S
andra Gsell-Müllener

Ich bin Mutter von 2 Teenagern. 

Meine Erstausbildung und Erstberuf: kaufm. Angestellte im Hotelfachbetrieb 1983-1989

Mein Zweitberuf: Reiseberaterin 1989 - 1999

Mein Drittberuf: Familienmanagerin und Teilzeitangestellte in verschiedenen Betrieben 1999 – 2013

 

All „meine Berufe“ haben eines gemeinsam:

Die grosse Freude am Umgang mit den Menschen.

Mit den Jahren ist der Wunsch für eine weitere berufliche Veränderung stetig gewachsen. Im Jahr 2013 habe ich dann die Ausbildung zur Berufsmasseurin im Bildungszentrum Dickerhof AG in Angriff genommen und im November 2014 abgeschlossen. Es macht mir heute ausserordentlich viel Freude, mit meinen Händen den Menschen Gesundheit und Wohlbefinden zu schenken. Mit der Gründung meiner Massagepraxis habe ich mir nun den Traum zur Selbständigkeit verwirklicht.

MEINE AUSBILDUNG ZUR BERUFSMASSEURIN

Diese Ausbildung umfasst:

150 Stunden medizinische Grundlagen

150 Stunden klassische Massage

120 Stunden Fuss- und Handreflexzonenmassage

 

Um Ihnen bestmöglichste Dienstleistungen anbieten zu können, sind für mich auch stetige Weiterbildungskurse selbstverständlich.
Ich freue mich sehr, Ihnen zusätzlich

DORN-THERAPIE und

SCHWINGKISSEN-THERAPIE

anzubieten!  

 

Und ganz aktuell:

Seit November 2017 und noch bis Januar 2019 bilde ich mich zur diplomierten Reflexzonentherapeutin aus. Das bedeutet für mich mindestens weitere 500 Schulstunden und eine Diplomarbeit!

Das beinhaltet unter anderem:

Fussreflexzonen-Therapie bei Wirbelsäulenbeschwerden

Neuro-Energie-Punktmassage

Medikamentenlehre

Bindegewebemassage

Reflektorische Lymphdrainage am Fuss

 

 

Seit Oktober 2014 bin ich Mitglied des schweiz. Verbandes der Berufsmasseure.

Die Methoden klassische Massage und Fussreflexzonenmassage habe ich beim EMR registriert. Somit können Sie diese Dienstleistungen über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse abrechnen.